Mittwoch, 14. Januar 2015

Quilt Anleitung - Quilt Pattern - Jelly On Point

An dieser Quilt Anleitung arbeite ich schon eine Weile und bin nun ganz aufgeregt, sie endlich zeigen zu können. Und nun ist sie fertig. Ich präsentiere:

I worked quite a while on this pattern. And I am very excited to show it at least. I proudly present:

Jelly On Point

Quilt Anleitung - Quilt Pattern 

Der Name kommt daher, dass der Block ideal für Jelly Roll Streifen ist und die Blöcke "on point" stehen - also auf der Spitze. Das gibt nochmal eine ganz besondere Optik. Oben das ist die Babyquilt-Variante für einen Quilt ca. 110cmx110cm. Die Anleitung zeigt natürlich auch eine große Variante mit 39 Blöcken (ideal um die Stoffkollektion mit einer ganzen Jelly Roll zu zeigen). 

The name comes from two facts: it works great for Jelly Rolls and the blocks are on point. Simple as that! The pattern comes in two sizes. A small Baby Quilt with 13 blocks and a large quilt for 38 blocks - perfect to show a nice collection with a Jelly Roll.

Quilt Anleitung - Quilt Pattern 

Die Anleitung ist auch für Anfänger geeignet und zeigt ganz genau wie der Stoff zugeschnitten werden muss, um auch ja nichts zu verschwenden. Keinen Ärger mit Kopfrechnen, Nahtzugaben abziehen usw. Alles mit dabei! Die große Quilt-Variante werde ich von meinen Bee-Mädels nähen lassen *freu* Die bekommen dann einfach 1-2 Jelly Roll Streifen, ein bißchen Hintergrundstoff und los geht's. 

The pattern is beginner friendly. I show exactly how to cut and sew the blocks. No fabric is wasted and you don't need to calculate and do all the math. The pattern is ready to start. I plan to let my bee girls sew some blocks for me to make a large quilt. I just have to send them 1 or 2 Jelly Roll strips and some background fabric :) 

Wenn ihr auch einen solchen Quilt nach dieser Quilt Anleitung nähen wollt, dann findet ihr die Nähanleitung einmal hier bei Stoffbreite.de, bei Dawanda und auch bei Craftsy

If you want to sew your own quilt you can find the pattern on Craftsy and PayHip. 

Ciao 
Susanne

Keine Kommentare: