Freitag, 26. April 2013

Secret Pocket Envelope Clutches Sew-Along - Cutting

Es geht los! :) Ich hoffe, ihr habt alle eure Anleitung ausgedruckt parat. Die Anleitung kommt in 5 Größen (Size 1-5). Der Schnitt hat 3 Teile (A-C). Ihr müsst also immer für eine Größe die Teile A-C mit der entsprechenden Nummer der Größe zusammen verwenden. Ich habe die zweikleinste Größe 4 verwendet. Also A4, B4 und C4 ausgeschnitten. Jeweils die Teile einmal mit Außenstoff (Eisbären) und einmal vom Futterstoff (rote Streifen) ausschneiden. Ihr habt dann 6 Teile.

We can start! :) I hope you all got your pattern printed. The pattern comes in 5 sizes (Size 1-5) and consists of 3 parts (A, B, C). So you need e.g. pieces A4, B4, and C4. Cut one exterior and one lining fabric from every piece. So you got 6 pieces of fabric.


Als Bügeleinlage für dieses kleine Täschchen habe ich für das Futter eine dünne Bügeleinlage und für den Außenstoff dünnes aufbügelbares Vlies (H630) verwendet. Ich würde die Anlagen immer etwas kleiner als die eigentlichen Teile zuschneiden. Am besten genau die Nahtzugabe weglassen (1/4"). Aber je dünner die Anlagen sind, umso lockerer dürft ihr das mit der Genauigkeit nehmen ;) Ihr seht ja bei mir, dass die Einlagen arg grob zugeschnitten sind. Es geht nur darum, zu viel Material in der Nahtzugabe zu vermeiden. Wenn ihr mit festeren Einlagen arbeitet (z.B. Decovil, Peltex) würde ich möglichst genau, die Nahtzugabe weglassen. Dazu druckt ihr am besten die Schablonen zweimal aus und schneidet an einer sauber die Nahtzugabe ab und nehmt dies dann als Schablone für eure Einlagen.

I used a thin fusible interfacing for the lining and a thing fusible batting for the exterior. I recommend cutting the interfacing smaller than the fabric piece (reduced by the seam allowance). This hasn't to be exact (see my picture below). The thicker the interfacing/batting (e.g. Peltex), the more accurate you should cut the interfacing. You can print the templates twice and cut the seam allowance on the second paper. So you have two templates. One for the fabric and one for the interfacing.

Secret Pocket Envelope Clutch - Cutting

Also frohes Zuschneiden und Aufbügeln! :) Ich werde nächsten Freitag Nähtipps und Tipps für Verschlüsse geben,

Happy cutting and pressing! :) Next Friday there will be sewing tips and tips on closures.

Ciao
Susanne

PS ihr dürft natürlich auch schon Nähen ;) ich habe schon ein Täschchen fertig und es ist wirklich einfach zu nähen.

PS Of course you can start sewing if you want to go ahead ;)I already made one clutch and it is really easy to sew.

Kommentare:

Nilya hat gesagt…

Oh, cool, die wollte ich schon immer machen. vielleicht springe ich auf den zug auf. Hab dich in meiner blog-liste,das ist ja echt genial, da sieth man sofort, wenn jemand was neues postet. da bin ich :)
LG

Claudia hat gesagt…

Liebe Susanne,
ich habe gleich begonnen zu nähen und es hat ganz wunderbar geklappt.
Vielen Dank für diese schöne Idee.
Liebe Grüße
Claudia