Freitag, 6. Juli 2012

Orange, Hexies and a cat

Mein neuer WIP kommt voran. Erster Versuch mit Portholes (dieses Verstürzen von Löchern). Irgendwas passt da aber noch nicht.

I worked on my new WIP. First try with portholes. But something is missing...

IMG_0317


Also ein neuer Versuch. Hexies sind sonst nicht so mein Ding aber ich dachte, in Unis geben sie der Mitte noch etwas Pepp.

A new try. Normally I don't like hexagons but I thought they would give the centre a little pop.



Ich hatte neugierige Hilfe - Immer eine Inspiration das Murmeli :* (auch wenn er sich nicht unbedingt auf meine Stoffstapel setzen muss *räusper*)

I had a curious guest. Always inspiration, my little cat :* (although he shouldn't sit right on my fabrics)
 
IMG_0322


Ahhhh viel besser :)

Much better!

IMG_0354


Euch ein schönes Wochenende - have anice weekend
Susanne

Kommentare:

Trudi hat gesagt…

Deine Versuche sehen klasse aus! Das wollte ich auch mal ausprobieren.... irgendwann dann....!
Und deine Katze hat ja lustige Klappohren! Die sieht jetzt aber mal niedlich aus - gönn ihr doch die schöne Unterlage!
Liebe Grüße
Trudi

Patch-Kröte hat gesagt…

Wow schaut das toll aus! Darf ich fragen was Du daraus machen wirst?
So einen knuddligen "Stoffbeschwerer" hätte ich auch gern :o)

Liebe Grüße
Kerstin

Terri hat gesagt…

He is so cute! I can't keep my cats off the fabrics, so I try to keep them out of the sewing room, but they seem to think that a piece of fabric makes any surface comfy. Every thing that I bring upstairs to photograph gets at least one cat in the picture!

Franziska hat gesagt…

oh, welch Arbeit! Das sieht toll aus. Schön diese Farbabstufungen! Auch ich bin gespannt, was Du werkelst.