Mittwoch, 10. November 2010

Scraps die Zweite!

Ich habe die restlichen Scrap-Ministücke zu einem zweiten Nadelkissen verarbeitet. Diesmal habe ich sie anders angeordnet und ich bin damit ganz zufrieden. Noch ein kleines Weihnachtsgeschenk, welches parat liegt :)


Dann habe ich versucht, etwas harmonisches mit den restlichen Scraps herzurichten. Herausgekommen ist
dieser Entwurf. Die restlichen Scraps (und das sind noch sooo viele) versuche ich wohl mal einzutauschen *g* Ich werde das Ganze wohl mit schwarz einfassen. Ist am neutralsten.



Für Freitag habe ich mir vorgenommen, in den örtlichen (nach 5 Jahren in Kassel per Google gefunden) Patchworkladen zu fahren und mich mit Stoff und evtl. einer neuen Schneideunterlage eindecken *freu*

Viele liebe Grüße
Susanne

Kommentare:

Calines hat gesagt…

Hallo liebe Susanne,
also mir gefällt, was Du da aus Deinen Scraps gezaubert hast. Und Deine beiden "Neuentwürfe" könnte ich mir gut als mug rugs vorstellen. ;)
Liebe Grüße
Heidi

Susanne hat gesagt…

Hallo Heidi,
jup, zu einer Mug-Rug-Mitmach-Aktion habe ich mich ja jetzt schonmal verpflichtet. :) Da lassen sich bestimmt noch einige Scraps verarbeiten. Ich habe die Blöcke jetzt nochmal von hell nach dunkel sortiert und das gefällt mir jetzt richtig gut. Das wird am Wochenende vernäht!

Liebe Grüße
Susanne

Patch-Kröte hat gesagt…

Die Nadelkissen sind total schön geworden, und die Zusammenstellung deranderen Stöffchen sehen auch toll aus. Bin gespannt, was Du draus machen wirst.

Viele Grüße
Kerstin