Donnerstag, 30. Oktober 2014

SWAPPEN - WIP 2

Und weiter geht's mit meinem Miniquilt für den SWAP°PEN Swap. Ich habe mich für die Orange-Pinken Applikationen entschieden. Sind auch eher meine Farben. Die Stoffe sind größtenteils Scraps. Aber auch ein paar von den Stoffen aus dem Shop wie z.B. Botanics in Orange, Studio Stash, Tula Pink und der Blumenstoff von Wildwood. Passend dazu habe ich ein paar Aurifil-Garne rausgesucht. Das Umnähen der Applikationen will ich richtig schön hervorheben.

Progress on my swap mini quilt. I chose the orange-pink applique. Love the colors! The fabrics are mostly scraps but also some of my shop fabrics: Botanics in OrangeStudio StashTula Pink and Wildwood. Then I matched some Aurifil threads. I want to highlight the thread on the applique.


Ciao
Susanne

Dienstag, 28. Oktober 2014

SWAPPEN5 - WIP

Ich nehme wieder an Aylins tollen SWAPPEN teil - ein deutschsprachiger Swap, der über Flickr organisiert wird. Diesmal konnte man wählen zwischen Kissen, Beutel und Miniquilts. Meine Partnerin hat sich einen Miniquilt gewünscht. Da habe ich gestern endlich mal losgelegt. Ich habe (wie immer) keinen konkreten Plan. Einfach mal ein paar Jelly Roll Streifen eines Jelly Roll Swaps zerschnitten und aneinander genäht. Aber keine Angst, das ist nur die Basis - das wäre sonst schon etwas fad ;)

Again I participate in Aylins german swap SWAPPEN - it is organized via Flickr. This time you could choose between pillows, totes and mini quilts. My secret partner chose a mini quilt. I finally started to pull fabrics. No concrete plans - as awlays. I just cut some jelly roll strip (from a jelly roll swap) into pieces and sew them back together. But this is only the background - would be quite borring otherwhise ;)


Da wird nämlich jetzt noch etwas schönes drauf appliziert. Ich habe zwei Ideen im Kopf. Einmal abstrakte Bäume (grün) - schön winterlich. Oder Orange Peels in Orange-Pink - mehr retro und farbenfroh. Mal schauen, wie sich meine Partnerin dazu äußert.

I plan to do some applique. Either green abstract trees (kind of winter motive) or orange-pink Orange Peels. Depends on what my partner prefers.


Ciao
Susanne

Montag, 27. Oktober 2014

MontagsMacher - Webkantenliebe - Selvedge-Love

Guten morgen zusammen - good morning

Da ich derzeit unter Dauererkrankungen leide, habe ich leider nichts genähtes zu zeigen. Deswegen gibt es nur etwas Webkantenliebe von neuen Stoffen. Sind diese Äpfel vom Pac Man Stoff nicht süß?

Some cute selvedges because of nothing sewn to show - illness around here these days :/


Und dann noch Blumen bei der neuen Cloud9-Kollektion Wildwood. Weitere tolle Webkanten findet ihr unter der obigen Rubrik "Webkanten-Fetisch".

Flowers on the new cloud9 collection - Wildwood.


Und woran habt ihr diese Tage gearbeitet? Oder plagt euch auch eine fiese Erkältung?

Der MontagsMacher ist ein Treffpunkt für Kreative mit einem Faible für schöne Stoffe und Quiltiges. Der Fokus liegt auf dem deutschsprachigen Raum und möglichst frischen, modernen Designs. Verlinkt die Projekte der letzten Woche, stöbert bei den anderen und lasst euch inspirieren!

MondayMakers is a linky for creative people and fun stuff made from fabric. Feel free to share your projects of the last week.





Button-Code:


<a href="http://suleon.blogspot.com/">
<img border="0" src="http://3.bp.blogspot.com/-JY2v9CKQW-k/UtO90cks4pI/AAAAAAAAA1M/9oPJe72-rnk/s1600/MM.JPG" /></a>

Ciao
Susanne

Donnerstag, 23. Oktober 2014

Mushroom Baby Quilt

Nur dank eines langen Nähwochenendes ist dieser Babyquilt so schnell fertig geworden :) Ich habe freihand Blumenmotive gequiltet. Als Vlies habe ich wieder mein Lieblingsvlies genommen - Warm&Natural - das ist so schön kompakt und lässt sich super freihand quilten - nicht so plüschig bauschig wie Polyester-Vlies. Wenn ich Reste von einem großen Quilt habe, nähe ich sie einfach mit Zickzackstich zusammen. Das spart Geld und man kann das komplette Vlies (was ja leider auch nicht ganz günstig ist) ausnutzen.

Thanks to a long sewing weekend I could finish this lovely baby quilt. I quilted some flowers free motion.



Passend zu den Pilzstoffen musste ich einfach noch ein herbstliches Bild neben ein paar Pilzen machen :)

Matching the mushroom fabric I took a picture right next to some mushrooms :)


Entstanden ist dieser Quilt aus diesem schönen Cloud9 Stoffen Shape Of Spring und Mushroom March - einfach 5" Quadrate zugeschnitten und durcheinander zusammen genäht.

I made this quilt from 5" squares out of lovely Cloud9 fabrics - Shape Of Spring and Mushroom March - simple piecing but lovely result.


Ciao
Susanne

Montag, 20. Oktober 2014

MontagsMacher - Blog Around The World Tour

Guten morgen zusammen

Ich bin von Tanja zur Blog-Around-The-World-Tour eingeladen wurden. Dabei geht es darum dass sich jede Woche ein Blogger vorstellt und ein paar Fragen zu seinem Hobby beantwortet. Da habe ich gern ja gesagt. Hier also ein paar Infos zu mir:

Wer bin ich? 

Susanne, 32 Jahre alt und gebürtige Thüringerin. Ich lebe seit 8 Jahren in Kassel - eine wirklich tolle Stadt und mein neues Zuhause. Neben Patchwork/Nähen sind meine Tiere der schönste Zeitvertreib (Hund, Katze, Pferd - fast schon Bremer Stadtmusikanten *g*). Seit letztem Jahr habe ich auch meinen eigenen Stoff-Online-Shop. Das ist die beste Ausrede, um sich mit einem riesen Lager an wunderschönen Stoffen zu umgeben *g* Ihr findet meine Stoffe und Nähanleitungen bei Dawanda und seit kurzem auch im eigenen Online-Shop Stoffbreite.de

Binary Quilt
Wie bin ich zum Patchwork gekommen?

Ich habe schon immer viel mit Handarbeiten zu tun gehabt. Meine Oma hat mir Stricken und Häkeln beigebracht. Als Teenie habe ich auch schonmal bissl auf der Haushaltsnähmaschine herumprobiert. Aber so richtig ging es 2006 los. Erstmal ein Kissen. Dann eine kleine Tischdecke - und schon gab es kein Halten mehr. Seitdem gab es kaum Zeiten, in denen ich nicht genäht habe. Mittlerweile nähe ich viele Taschen, Patchworkprojekte (Kissen, Quilts) und auch etwas Bekleidung.

Indelible-Sommershirt
Indelible-Shirt
Woran arbeite ich zur Zeit? 

Ein Babyquilt für ein im November erwartes Mädchen im Freundeskreis. Und noch an einem neuen Taschenprojekt - ist noch geheim weil es wahrscheinlich eine neue Anleitung dafür geben wird.

Faltschick-Täschchen
Wie läuft der Kreative Prozess bei mir ab?

Meistens beginnt alles mit Stoffen - ich sehe einen tollen Stoff und will einfach was damit nähen. Dann überlege ich, was ich gerade so brauche. Mal ein neues Kissen oder eine Tasche... dann suche ich noch weitere passende Stoffe raus und lege los. Bei quiltigen Projekten habe ich eher selten einen Plan bzw. verwerfe ihn auch gerne mal. Wie ich quilte und das Binding aussieht, weiß ich selten schon beim Start. Alles fügt sich irgendwie.

Kaleido
Warum mache ich das?

Es ist für mich Ausgleich zum Bürojob. Außerdem schaffe ich gerne Dinge nach meinen Vorstellungen. Es ist schon ein schönes Gefühl, eine Handtasche aus einem absoluten Lieblingsstoff zu besitzen, die dann auch noch die Taschen und Gadgets an genau den richtigen Stellen hat. Sowas bekommt man einfach nicht im Laden.

Sooo, das war es zu mir :) Nächste Woche Montag erfahrt ihr mehr über Angela von PatchworkAngel(a).

Der MontagsMacher ist ein Treffpunkt für Kreative mit einem Faible für schöne Stoffe und Quiltiges. Verlinkt die Projekte der letzten Woche, stöbert bei den anderen und lasst euch inspirieren!





Button-Code für euren Blog:


<a href="http://suleon.blogspot.com/">
<img border="0" src="http://3.bp.blogspot.com/-JY2v9CKQW-k/UtO90cks4pI/AAAAAAAAA1M/9oPJe72-rnk/s1600/MM.JPG" /></a>

Die gleiche Linky findet ihr auch auf Aylins Blog. Ich braucht euch nicht zweimal eintragen.

Liebe Grüße
Susanne